Die 10 schönsten USA-Inseln für einen Urlaub

schönsten USA-Inseln für einen Urlaub

Angenehme Temperaturen, strahlender Sonnenschein, kristallklares Wasser – ein Inselurlaub ist einfach traumhaft. Wer dieses Jahr noch unentschlossen ist, was das Reiseziel angeht, sollte deshalb überlegen, ob nicht ein US-Insel-Urlaub genau das Richtige ist.

Hier ist eine Liste der Top 10 US-Inseln:

Maui, Hawaii

Der 50 Bundesstaat der USA, Hawaii, umfasst ein paar der schönsten Inseln in den Vereinigten Staaten für Ferien. Dazu gehört auch Maui. Die weißen, roten und schwarzen Sandstrände und der Pazifische Ozean laden zum Sonnenbaden, Tauchen, Schnorcheln, Surfen und Windsurfen ein. Und auch wer’s romantisch mag, kommt in diesem Paradies voll auf seine Kosten: Von einem 3.000 Meter hohen Vulkan kann man den Sonnenaufgang bewundern.

Key West, Florida

Key West vor der Küste Floridas gehört zu den schönsten Inseln der USA. Ein Must-do ist der Besuch des Southernmost Point. Am südlichsten zugänglichen Punkt der kontinentalen USA drängen sich zwar immer unzählige Touristenmassen, aber mit ein bisschen Geduld bekommst du das begehrte Erinnerungsfoto. Außerdem hat Key West ein sehr lebendiges Nachtleben. Hemingway-Fans sollten unbedingt ein paar Drinks in der Lieblingsbar ihres Idols genießen.

St. Croix, Amerikanische Jungferninseln

Weiße Sandstrände und üppige Regenwälder – die Insel St. Croix, die zu den amerikanischen Jungferninseln gehört, ist ein tropisches Paradies. Besucht die US Virgin Islands, wie sie auf Englisch heißen, und erkundet den Charme der historischen Städte. Neben einer Rumverkostung und der Erkundung der Ruinen einer Zuckerplantage kann man auf St. Croix vor allem eines: Tauchen.

Martha’s Vineyard, Massachusetts

Die kleine Insel vor Cape Cod ist eines der beliebtesten Urlaubsziele in Neuengland. Vor allem in den Sommermonaten – und um den Nationalfeiertag der USA am 4. Juli – zieht es Touristen hier her. Da viele berühmte Persönlichkeiten und reiche Amerikaner eine Villa auf der Insel besitzen, hat sie den Ruf eines Nobel-Ferienortes. Auch Barack Obama hat hier schon seinen Familienurlaub verbracht. Hier kann man lange Strandspaziergänge machen, eine Runde auf dem Flying Horses-Karussell in Oak Bluffs drehen oder die Insel mit dem Fahrrad erkunden.  Eine der Hauptattraktionen ist der Vogelpark.

Hilton Head, South Carolina

Hilton Head hat sich vor allem als Golfparadies einen Namen gemacht. Sportbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Abgesehen von den unzähligen Sportmöglichkeiten, finden das ganze Jahr über große Sportereignisse statt. Ein weiteres Highlight ist ein Spaziergang zum Harbourtown Lighthouse, dem Wahrzeichen der Insel. Naturliebhaber können sich im Sea Pines Forest Preserve einen Sumpf aus der Nähe ansehen.

Mount Desert Island, Maines

Mount Desert Island ist die größte Insel vor der Penobscot Bay im Nordosten der USA.  Das Juwel der Region zieht mit dem Acadia National Park an vor allem im Hochsommer zahlreiche Touristen an. Aber die 280km² große Insel hat noch mehr zu bieten. Man kann den Cadillac Mountain erklimmen und die atemberaubende Aussicht von dort genießen, in einem der abgelegenen Seen schwimmen oder mit einem Kajak die steinige Küste erkunden. Hier wird es nie langweilig.

Amelia Island, Florida

Amelia Island ist eine gute Wahl für einen Insel-Familienurlaub in den USA. Hier kommt garantiert keine Langeweile auf. Man kann sich für eines der unzähligen Wassersportangebote entscheiden oder die Insel auf dem Rücken eines Pferdes erkunden. Wer es lieber entspannt mag, kann eine der vielen Bootstouren für Touristen buchen. Auch das Amelia Island Museum of History bietet spannende Ausstellungen und Veranstaltungen für Jung und Alt.

Marco Island, Florida

Wer online nach den besten Inseln in den USA sucht, wird auch auf Marco Island stoßen. Diese Insel ist der perfekte Ort, um sich zu entspannen. An weißen Traumstränden kann man Sonne tanken und einen leckeren Cocktail zu genießen. Und wer danach etwas Bewegung benötigt, kann eine Partie Golf spielen oder im Rookery Bay Reserve wandern gehen.

Mackinac Island, Michigan

Auf Mackinac Island fühlt man sich in vergangene Zeiten zurückversersetzt. Man kann bunte Fassaden der Geschäfte und das Grand Hotel mit seiner pompösen Veranda aus dem 19. Jahrhundert bestaunen. Mackinac ist außerdem für seinen hausgemachten Fudge weltberühmt. Den gibt es dort in unzähligen Geschmacksrichtungen.

Chincoteague Island, Virginia

Die schönsten Inseln der USA wären nicht komplett ohne dieses tolle Urlaubsziel für Tierfreunde. Die Insel ist nämlich das Zuhause von seltenen Wildpferden. Außerdem kann man im Chincoteague National Wildlife Refuge Vögel beobachten, Reiten Schwimmen und Fahrrad fahren.

Vorbereitung für den Insel-Urlaub in den USA

Hier auf dieser Webseite findest du eine ganze Menge weitere Reisetipps für Besucher in die Vereinigten Staaten. Stelle sicher, dass du alle Reisedokumente für deinen Insel-Urlaub in den USA hast. Bis spätestens 72 Stunden vor Reiseantritt musst du online ein Formular beim Electronic System for Travel Authorization, kurz ESTA, ausfüllen, um die benötigte Reisegenehmigung für deinen USA-Aufenthalt zu bekommen.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu