Verlorener oder gestohlener Reisepass: Was passiert, wenn ich meinen Reisepass in den USA verloren habe?

verlorener oder gestohlener reisepass in den usa

Kein Zweifel, ein verlorener Reisepass im Ausland ist eine schreckliche und unglaublich stressige Erfahrung. Egal ob wichtige Reiseunterlagen, der Reisepass mit dem Visum oder ein wichtiges Zertifikat – wenn Unterlagen gestohlen werden oder verlorengehen dann kann das im Urlaub ziemlich viel Stress verursachen.

Um große Probleme zu vermeiden ist es eine gute Idee, wenn Reisende gleich nach ihrer Ankunft in den USA Kopien von wichtigen Reiseunterlagen anfertigen. Mach eine Kopie der Seite deines Reisepasses mit den persönlichen Angaben, deiner ESTA-Genehmigung oder deines Visums und allen anderen Einreisepapieren (z.B. Formular I-94), die du bei der Einreise in die USA erhalten hast. Auch wenn du dein Visum oder ESTA verlierst, kannst für die genehmigte Dauer in den USA bleiben, allerdings musst du es ersetzen.

Die meisten stellen sich in dieser Situation dann die Frage: Was passiert, wenn ich meinen Reisepass in den USA verloren habe? Deshalb sind hier ein paar Tipps, die dir helfen sollen, wenn dein Pass verloren ist oder gestohlen wurde.

Was passiert, wenn ich in den Vereinigten Staaten meinen Reisepass verliere?

Wenn du deinen Reisepass verlierst während du in den Vereinigten Staaten bist, dann gibt es eine Reihe an Schritten, die du befolgen musst, um sicherzustellen, dass du wieder ausreisen und in ein anderes Land einreisen darfst. Da die Behörden sich gut mit gestohlenen Pässen in den USA auskennen, ist der Prozess recht gut organisiert.

1. Erstatte Anzeige bei der Polizei

Ein gestohlener Reisepass in den USA ist eine Straftat. Als allererstes solltest du deshalb bei der nächstgelegenen Polizeistelle Anzeige erstatten, wenn dein Pass gestohlen wurde. Falls du welche hast, kannst du Kopien des Originals vorzeigen. Stelle sicher, dass du genau erzählst, was passiert ist und dass du dir eine Kopie des Polizeiberichts geben lässt – den wirst du später noch brauchen.

2. Fordere einen Ersatz für das Formular I-94 an

Alle Ausländer, erhalten bei ihrer Einreise in die USA das Formular I-94, das Ankunft und Abreise dokumentiert. Da es die Ein- und Abreise verfolgt ist es ein wichtiges Dokument, das du ersetzen musst, wenn es verloren geht. Einen Ersatz kannst du auf der DHS oder USCIS Webseite beantragen.

3. Informiere deine Botschaft über den Verlust/Diebstahl deines Reisepasses

Wenn du Anzeige erstattet und ein neues I-94 Formular beantragt hast, musst du deinen gestohlenen Reisepass bei der Botschaft oder dem Konsulat deines Heimatlandes melden. Die meisten Botschaften haben Informationen auf ihren Webseiten was in solchen Situationen zu tun ist. Erkundige dich zum Prozedere, um den verlorenen oder gestohlenen Reisepass schnellstmöglich zu ersetzen. Die Mitarbeiter können dir auch Auskunft dazu geben, wie lange es dauert, einen neuen Reisepass zu bekommen.

4. Melde der US-Botschaft dein verlorenes/gestohlenes Visum

Ein verlorener Reisepass in den USA bedeutet meist auch ein verlorenes Visum. Du musst dich deshalb per E-Mail bei der amerikanischen Botschaft (oder dem Konsulat) außerhalb des USA melden, die dein Visum ausgestellt hat. Du solltest darin deinen vollen Namen, dein Geburtsdatum und den Geburtsort sowie deine Adresse in den USA angeben. Erkläre außerdem, ob dein Visum verloren gegangen ist oder gestohlen wurde und schicke der Botschaft/dem Konsulat eine Kopie des betreffenden Dokuments.

WICHTIG: Wenn du dein Visum wiederfindest, nachdem du es als verloren oder gestohlen gemeldet hast, wird es trotzdem für künftige Reisen in die USA ungültig sein. Du musst dafür persönlich ein neues Visum bei der US-Botschaft oder dem Konsulat beantragen. Das gilt auch für das ESTA-Visum für die mehrfache Einreise.

5. Ersatz des US-Visums beantragen

Amerikanische Visa können nicht in den Vereinigten Staaten ersetzt werden – du musst es persönlich bei der US-Botschaft oder dem Konsulat in deinem Heimatland beantragen. Wenn du ein neues Visum beantragst, musst du eine Erklärung vorlegen, wie du deinen Reisepass oder dein Visum verloren hast. Stelle sicher, dass du auch eine Kopie der Anzeige beifügst, die du bei der Polizei gemacht hast.

Wenn du dann einen neuen Reisepass und andere Reiseunterlagen erhältst, solltest du überprüfen, dass sie für die Reise in die Vereinigten Staaten zugelassen sind. Denn es ist ein biometrischer Reisepass für die USA erforderlich. Nur damit kannst du Verzögerungen oder im schlimmsten Fall die Ablehnungen der Einreise in die USA vermeiden.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu