Kann ich auch dann einen ESTA-Antrag stellen, falls ich kein Staatsbürger der Visa Waiver Program Länder bin?

Das Visa Waiver Schema wurde speziell für 38 ausgewählte Länder erstellt, die das Visa Waiver Program bilden. Nachstehend finden Sie die Visa Waiver Länder.

AndorraUngarnNeuseeland
AustralienIslandPortugal
ÖsterreichIrlandSan Marino
BelgienItalienSingapur
BruneiJapanSlowakei
ChileLettlandSlowenien
TschechienLiechtensteinSüdkorea
DänemarkLitauenSpanien
EstlandLuxemburgSchweden
FinnlandMaltaSchweiz
FrankreichMonacoTaiwan
DeutschlandNiederlandeGroßbritannien
GriechenlandNorwegen

Das Visa Waiver Program wurde nur für qualifizierte Staatsbürger dieser Länder entworfen. Die US-Regierung hat die Regeln bezüglich der Teilnahme am Visa Waiver Program 2016 aktualisiert. Derzeit liegen keine ESTA Visa Waiver Ausnahmen für die allgemeinen Regeln vor.

Bitte beachten Sie, dass Staatsbürger, die nicht Teil der Visa Waiver Länder sind, nicht von der Einreise in die Vereinigten Staaten ausgeschlossen sind, sondern nur ein B1 Arbeitsvisum oder B2 Touristenvisum beantragen müssen.

Beachten Sie, dass Inhaber eines B2 Visums nicht in den USA studieren oder arbeiten dürfen.

Beachten Sie, dass Inhaber eines B1 Visums nicht in den USA studieren oder arbeiten dürfen. Die Ausnahme sind Kurzzeitkurse, die nicht länger als 18 Stunden pro Woche sind.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu