Wann soll ich den ESTA-Antrag stellen?

ESTA ist ein automatisches Reisegenehmigungssystem für ausländische Staatsbürger, die unter dem Visa Waiver Program in die USA reisen möchten. Staatsbürger aus 38 Visa Waiver Ländern qualifizieren sich für ESTA.

Der amerikanische Zoll- und Grenzschutz (CBP) rät dazu, den Antrag immer so früh wie möglich zu stellen, nachdem Sie das Datum Ihrer USA-Reise festgelegt haben.

Die meisten Antragssteller erhalten jedoch fast sofort eine Antwort, sofern sie die Eignungsanforderungen erfüllen.

Trotzdem wird Ihnen davon abgeraten, den Antrag in letzter Minute zu stellen. Der empfohlene Minimum-Zeitrahmen zwischen Ihrem Flug und dem ESTA-Antrag ist 72 Stunden. Die meisten Antragssteller wissen innerhalb dieses Zeitrahmens, ob ihr ESTA-Antrag genehmigt oder abgelehnt wurde.

In seltenen Fällen kann der Antrag auch mehr Zeit in Anspruch nehmen. In diesen Fällen stellt der amerikanische Zoll- und Grenzschutz weitere Nachforschungen an. Es wird empfohlen, ein paar Stunden zu warten, bevor Sie den Status Ihres Antrags abrufen.

Durch die Nutzung unserer Website akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren. Ich stimme zu